> START

> CORRADO DI BENEDETTO

> THEMEN

> FOTOALBUM

> PRESSE / INFOS

> WAHLKREIS 44

> KONTAKT
Die nächsten Termine
23.05.2017
Sitzung der SPD-Land­tags­fraktion, Wiesbaden

24.05.2017
SPD-Arbeitskreis Unter­aus­schuss Justiz­voll­zug

24.05.2017
Sitzung des Unter­aus­schusses Justiz­voll­zug

30.05.2017
Sitzung der SPD-Land­tags­fraktion, Wiesbaden

30.05.2017
Plenarsitzung des Hessischen Land­tags, Wiesbaden

31.05.2017
Plenarsitzung des Hessischen Land­tags, Wiesbaden

01.06.2017
Plenarsitzung des Hessischen Land­tags, Wiesbaden

> weitere Termine
Ich habe NULL Toleranz für Steuerhinterzieher.
Herzlich willkommen
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Corrado Di Benedetto
 
Corrado Di Benedetto
schön, dass Sie meinen Internetauftritt besuchen. An dieser Stelle möchte ich Sie über meine Arbeit im Hessischen Landtag und auch als Abgeordneter für die Kommunen Dreieich, Egelsbach, Langen und Neu-Isenburg informieren.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit als neuer Landtagsabgeordneter und meine Überzeugungen finden Sie ebenso textlich aufbereitet. Für die sozialdemokratischen Werte – Solidarität, Gerechtigkeit und Chancengleichheit – werde ich engagiert eintreten.

Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben. Als Landtagsabgeordneter bin ich für Ihre Anliegen ansprechbar.

Ihr
Corrado Di Benedetto
 
Corrado Di Benedetto
Mitglied des Hessischen Landtags
Presse / Infos
04.05.2017
 

Corrado Di Benedetto (SPD): Hessischer Lehrplan für Sexualerziehung ist zeitgemäß


In einer Aktuellen Stunde des Hessischen Landtags der Grünen für eine offene Gesellschaft, Respekt, Akzeptanz und Vielfalt hat der SPD-Landtagsabgeordnete, Corrado Di Benedetto, den hessischen Lehrplan für Sexual­erziehung als „zeitgemäß und richtig“ bezeichnet und für die Kundgebung gegen das homophobe Netzwerk „Demo für Alle“ aufgerufen. Di Benedetto sagte dazu am Donnerstag in Wiesbaden: „Nachdem das Netzwerk im Oktober 2016 in Wiesbaden aufmarschierte und großen Gegenwind aus den Reihen des „Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung“ zu spüren bekamen, richtet es nun für den 6. Mai ein Symposium im Wiesbadener Kurhaus aus. Aus Sicht der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag ist es ein erneuter Versuch den Hessischen Lehrplan für Sexualerziehung zu kritisieren und mit Hilfe von pseudo­wissen­schaftlichen Abhandlungen dagegen Stimmung zu machen. Diesem Ansinnen müssen wir uns entgegenstellen.“

„Eine stärkere Berücksichtigung und eine angemessene Behandlung von Homo-, Bi-, Trans-, und Intersexualität im Unterricht tragen dazu bei, gegenseitiges Verständnis zu fördern und Diskriminierung durch Ausgrenzung und Mobbing vorzubeugen. Die SPD begrüßt deshalb den neuen Lehrplan für Sexualerziehung an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Hessen und unterstützt das darin enthaltene Ziel, Schülerinnen und Schülern ein offenes, diskriminierungsfreies und wertschätzendes Verständnis für die Verschiedenheit und Vielfalt der partner­schaft­lichen Beziehungen, sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten in unserer Gesell­schaft zu vermitteln“, so der SPD-Abgeordnete.

„Die Entscheidung des Landes Hessen, die Akzeptanz unterschiedlicher Partnerschaftsformen und Verständnisse von Familie, sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten zum Gegenstand der Sexualerziehung zu erklären, findet die uneingeschränkte Zustimmung der SPD. Darum begrüßen wir den Aufruf zur Kundgebung gegen das Symposium der „Demo für Alle“. Wir wollen zeigen, dass die breite Mehrheit der Gesellschaft, über viele Partei- und Organisations­grenzen hinweg ein friedliches Miteinander in Akzeptanz und Vielfalt lebt und befürwortet“, so Di Benedetto.
Infomaterial
Plenum Aktuell – Mai 2017
Broschüre der SPD-Fraktion Hessen
PDF-Datei, 0,4 MB
SPD Dreieich
SPD Egelsbach
SPD Langen
SPD Neu-Isenburg
SPD Kreis Offenbach
SPD Hessen-Süd
SPD-Fraktion Hessen
SPD Hessen
Jusos Hessen-Süd
Jusos Hessen
Corrado Di Benedetto
Mitglied des Hessischen Landtags

für Dreieich, Egelsbach, Langen, Neu-Isenburg

Schlossplatz 1–3
65183 Wiesbaden
E-Mail: kontakt@di-benedetto-landtag.de

Corrado Di Benedetto auf Facebook
Impressum
Wahlkreisbüro:

Monika Hoppe

Büroleiterin

Lehrstraße 12
63128 Dietzenbach
Telefon: 0 60 74 - 6 80 82 71
E-Mail: C.DiBenedetto2@ltg.hessen.de